Skip to main content

Mit Begeisterung bei der Sache

Großangelegte Aktion in Buchholz: Dem Müll ging’s an den Kragen

Wie seit vielen Jahren hatte Martin Kuhn, SPD-Ratsmitglied für Buchholz und Kämpen, wieder im Namen vieler beteiligter einheimischer Vereine und Einrichtungen zum Müllsammeln in den beiden Ortsteilen  aufgerufen.

Obwohl das Wetter zunächst nicht gerade einladend wirkte, trafen sich zahlreiche Teilnehmer, die Gehwege, Straßenränder und Böschungen von achtlos weggeworfenem Unrat aller Art befreiten. Mit Begeisterung bei der Sache waren die Kinder des Kindergartens Mini & Maxi.

Aber auch die Pfadfinder der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius und Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr sowie weitere engagierte Bürger nahmen teil. Strömender Regen und Hagel konnten ihr Engagement nicht bremsen.

Bereits einige Tage zuvor hatten 40 Schüler der Kämpenschule in ihrem Ortsteil für Sauberkeit gesorgt. Somit konnte die Maßnahme von allen Teilnehmern als Erfolg verbucht werden.

Schlagwörter


  • Volksbank Bochum Witten EG
  • Stadtwerke Witten   Banner

Auch interessant

Meist gelesen